Servoflex-Trio-SuperTec

Servoflex-Trio-SuperTec

43,00 € pro Sack
inkl. MwSt.
  • Flexibler Dünn- und Mittelbettmörte
  • wählbare Mörtelkonsistenz
  • weitgehend vollflächige Einbettung des Belagsmaterials beim Auftragen im Floating-Verfahren ohne Fließbettverhalten
  • auch zur Herstellung von Haft- und Rüttelschlämmen
  • sehr hohe Ergiebigkeit
  • für den Innen-, Außen- und Unterwasserbereich
  • bei niedrigeren Temperaturen sicher zu verarbeiten
  • auch auf Heizestrichen, Balkonen und Terrassen
  • nach EN 12 004 C2 E-S1
  • weiße Variante, für durchscheinende Beläge
  • Verpackungseinheit: 20 kg/Sack
Packungen
10 - 15 Werktage

  • Sichere Bezahlung mittels AES-256 Bit Verschlüsselung Sichere Bezahlung mittels AES-256 Bit Verschlüsselung
  • Lieferpauschale nur € 199,- österreichweit! Lieferpauschale nur € 199,- österreichweit!
  • Individuelle Fachberatung Individuelle Fachberatung

Flexibler, kunststoffvergüteter, zementärer Dünn- und Mittelbettmörtel für Auftragsstärken bis 20 mm im Innen-, Außen- und Unterwasserbereich nach EN 12 004 C2 E-S1. Servoflex-Trio-SuperTec eignet sich besonders zum Verlegen von großformatigen keramischen Belägen, Feinsteinzeug und entsprechenden Naturwerksteinbelägen auf bedingt verformbaren Untergründen, wie z.B. Heizestrichen, Ortbeton (mind. 3 Monate alt) und anderen.

Durch Erhöhen der Wasserzugabe auf ca. 7,0 l/20 kg entsteht eine sehr geschmeidige Mörtelkonsistenz, die ein weitgehend hohlraumfreies Verlegen ermöglicht. Dadurch entfällt die Anwendung des Buttering-FloatingVerfahrens. Bei der Verlegung von besonders großformatigem Belagsmaterial kann das kombinierte Verfahren (Buttering/Floating) für eine gute Bettung des Belagsmaterials erforderlich werden. Bei der Verlegung auf Heizestrichen kann die Fußbodenheizung nach drei Tagen vorschriftsmäßig in Betrieb genommen werden (entsprechende Normen und Merkblätter beachten).

Erfüllt die „Richtlinie für Flexmörtel“. Für durchscheinende Beläge steht eine weiße Variante zur Verfügung. Darüber hinaus können mit Servoflex-Trio-SuperTec auch Rüttelschlämmen zur Verlegung keramischer Beläge (auch Feinsteinzeug) im Rüttelbettverfahren und Haftschlämmen für den Bettungsmörtel zum Beton hergestellt werden. Prüfbescheid von der Säurefliesner-Vereinigung e.V. (SFV), Großburgwedel liegt vor.

D0913031

Spezifische Referenzen